Kleine Notenkunde – Teil 5

Töne sind … …im Grunde nur Luft, schwingende Luft, die unser Trommelfell mitschwingen lässt und so zu einer Information werden, die wir mit den Ohren wahrnehmen können. Das Gehirn übersetzt die Information dann in das was wir als „Töne“ und „Klänge“ wahrnehmen.