Veröffentlicht in Uncategorized

Kreative Pausen

Um kreativ arbeiten zu können braucht es meiner Meinung nach auch immer kleine Alltagsfluchten! Ein Bild zu malen gehört dazu, aber auch lange Spaziergänge oder Zeit zu haben ein gutes Buch zu lesen….was belebt Euch? Was schenkt Euch Kraft und Inspiration? Was schenkt Euch Entspannung?

Advertisements

Autor:

Ich bin Musikerin und begeisterte Hundebloggerin.

2 Kommentare zu „Kreative Pausen

  1. Mich kann ein Hundespaziergang im Wald sehr entspannen. Aber auch nur, wenn uns keine anderen Hundeleute begegnen und ich wirklich die Ruhe des Waldes und meine Hunde genießen kann.

    1. Der Wald ist für mich auch eine wunderbare Kraftquelle! Und für gemeinschaftliches Rudeln haben wir eine nette Hundegruppe gefunden, mit der dann gemeinschaftlich ab und an im Rudel gewandert wird, das ist auch sehr schön. Ungeplante Begegnungen mit Hundeleuten laufen sehr verschieden ab, manche sind sehr erfrischend und andere wollen einen mit ihrem gesammelten Wissen überschütten oder belehren….die Mischung ist bunt.

Die Angabe von persönlichen Daten ist freiwillig aber nicht notwendig.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s