Was tun bei „Aufschieberitis“?

Aufschieberitis ist auch bekannt als Faulheit/Lustlosigkeit/Drückebergeritis oder auch als Procrastination (klingt seriöser als „null Bock“) und kann jeden von uns akut oder chronisch befallen. Sie ist meistens nicht ansteckend und der Hausarzt wird vermutlich eine Dosis Disziplin oder einen Tritt in den …. *ihr wisst schon wo* empfehlen. Besonders anfällig ist man dafür vor wichtigen…

Welche Ziele sind sinnvoll?

Es gibt so viele Ziele die man sich stecken kann. Heute geht es um sinnvolle Ziele im Instrumentalunterricht… Bei Interesse biete ich zu diesem Thema auch gerne einen Workshop an, lasst es mich einfach wissen!

Selbstregulation und Frustrationstoleranz

Heute geht es um zwei herrliche Fachwörter! Selbstregulation ist (einfach umschrieben) die Fähigkeit seine eigenen Gefühle und Handlungen steuern bzw. regulieren zu können. Und eine gut ausgeprägte Frustrationstoleranz ermöglicht uns trotz Rückschlägen oder Hindernissen nicht aufzugeben. Die Frustrationstoleranz erlaubt es uns ein gewisses Maß an Frust auszuhalten und als Teil des Weges zu akzeptieren.

Tausendtoene bei Instagram

Nachdem ich eine Weile eine Tausendtoene Seite bei Facebook gepflegt und mich dann wieder davon getrennt hatte, findet Ihr Tausendtoene jetzt bei Instagram! Instagram basiert sehr stark auf Bildern, was mir irgendwie mehr liegt und besser gefällt. Dort erzähle ich Euch wie ich überhaupt zur Musik gekommen bin. Also wenn Ihr neugierig seid, besucht Tausendtoene…