Veröffentlicht in Aktuelles, meine Schüler, Menschen, regional, Spaß im Alltag, Violine/Viola

Erster Streicherklassen-Wandertag

K1024_IMG_9625

Am 21. Oktober 2018 gehen wir wandern. Bereits nach dem Frühlingskonzert hatte ich das Gefühl, dass es schade ist, dass jeder nach überstandenem Auftritt wieder nach Hause fährt. Deshalb werden wir nach dem diesjährigen Herbstkonzert am nächsten Tag die Aufregung vom Vortag „wegwandern“ und zwar so richtig mit einer Wanderführerin und Einkehr auf der Halbzeit.

Ich habe schon immer viele sympathische Menschen über die Musik kennengelernt, denn Musik verbindet. Das sehe ich auch bei meinen Schülern und deren Eltern. Besonders vor und nach den Ensemblestunden kann ich oft beobachten, wie sich Gespräche entwickeln und Kontakte geknüpft werden. Ich finde es sehr schön, wenn ich sehe wie Menschen zusammenwachsen die sich vorher fremd waren. Deshalb freue ich mich schon sehr auf unseren „Wandertag“, an dem alle mal richtig Zeit haben gemeinsam etwas zu erleben und sich auszutauschen, ohne dass die nächste Unterrichtsstunde die geteilten Gedanken unterbricht. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, drückt uns die Daumen!

Advertisements

Autor:

Ich bin Musikerin und begeisterte Bloggerin!