Veröffentlicht in Für Anfänger, Früherziehung, Generationsübergreifender Unterricht, Inspiration, Instrumente, lernen, lernen lernen, Musikalische Früherziehung, Uncategorized, Unterricht, Unterrichtsort, Veitshöchheim, Was passiert im Unterricht, Würzburg, Wissenswertes, Zu alt oder zu jung zum Lernen?, Zubehör

Tag der offenen Tür

Am Dienstag dem 29. Mai 2018 haben meine Schüler frei. Ich nutze die Gelegenheit für einen Tag der offenen Tür!

Wo? Im Unterrichtsraum bei „Stimma“ in Veitshöchheim ( Am Schenkenfeld 1 ) zwischen 15 und 18 Uhr.

Wer sich für Musik interessiert, herausfinden will was genau eine Bratsche von einer Geige unterscheidet oder was ein E-Piano ist, die Unterrichtsatmosphäre im neuen Raum kennenlernen möchte …. ist am 29.5.2018 genau richtig! Einfach vorbeikommen und ausprobieren, Fragen stellen, Atmosphäre schnuppern….

Advertisements
Veröffentlicht in Aktuelles, Für Anfänger, Gedanken, Lampenfieber, lernen lernen, Menschen, Violine/Viola

Selbstregulation und Frustrationstoleranz

Heute geht es um zwei herrliche Fachwörter! Selbstregulation ist (einfach umschrieben) die Fähigkeit seine eigenen Gefühle und Handlungen steuern bzw. regulieren zu können. Und eine gut ausgeprägte Frustrationstoleranz ermöglicht uns trotz Rückschlägen oder Hindernissen nicht aufzugeben. Die Frustrationstoleranz erlaubt es uns ein gewisses Maß an Frust auszuhalten und als Teil des Weges zu akzeptieren.

„Selbstregulation und Frustrationstoleranz“ weiterlesen

Veröffentlicht in aktuelle Angebote, Beginn, Für Anfänger, Generationsübergreifender Unterricht, Gruppenunterricht, lernen lernen, Zu alt oder zu jung zum Lernen?

Zusammen mit Mama, Papa, Oma oder Opa ein Instrument lernen?

Jeder kennt Gruppenunterricht… zumindest vom „Hörensagen“, oder? Aber kann man auch gemeinsam mit einem Eltern- oder Großelternteil ein Instrument lernen?

„Zusammen mit Mama, Papa, Oma oder Opa ein Instrument lernen?“ weiterlesen

Veröffentlicht in aktuelle Angebote, Aktuelles, Für Anfänger, Violine/Viola

Der Fehlerteufel bei „Meine Preise“

An alle wahrscheinlich geschockten Leser, auf der Seite „Meine Preise“ hat der Fehlerteufel mich ein wichtiges Detail vergessen lassen! Die Preisangaben in der Rubrik „Einzelunterricht mit Unterrichtsvertrag“ beziehen sich natürlich auf die monatliche Rate. Inzwischen habe ich diese wichtige Angabe ergänzt.

Demnächst findet Ihr auf der genannten Seite auch noch die Preise für Gruppenunterricht, speziell für Eltern-Kind-Paare möchte ich noch ein besonderes Angebot erarbeiten.

Veröffentlicht in Für Anfänger, Meine Lieblingsnoten, Noten

Vier Hände am Klavier

wp_20161110_21_06_58_pro

Ich habe eine Begabung dafür Noten erst dann aufzuspüren, wenn sie im Handel schon fast nicht mehr zu bekommen sind. Das merke ich dann, wenn ich vor Begeisterung weitere Exemplare nachbestellen möchte. Auch die Hefte der Reihe „Vier Hände am Klavier“ von Hans Bodenmann (Edition Melodie) sind leider nurnoch schwer zu bekommen, dabei sind sie so wunderbar für den Anfangsunterricht geeignet! „Vier Hände am Klavier“ weiterlesen