Selbstregulation und Frustrationstoleranz

Heute geht es um zwei herrliche Fachwörter! Selbstregulation ist (einfach umschrieben) die Fähigkeit seine eigenen Gefühle und Handlungen steuern bzw. regulieren zu können. Und eine gut ausgeprägte Frustrationstoleranz ermöglicht uns trotz Rückschlägen oder Hindernissen nicht aufzugeben. Die Frustrationstoleranz erlaubt es uns ein gewisses Maß an Frust auszuhalten und als Teil des Weges zu akzeptieren.

Wie Valentin zur Geige kam…

…das erfahrt Ihr heute! Valentin Dötsch ist 9 Jahre alt und ich darf ihn schon seit mehreren Jahren unterrichten. Noch bevor er in die Schule kam, hat Valentin mit dem Geigespielen begonnen und er gehört zu den Kindern, die ganz genau wissen was sie wollen, das bewundere ich sehr! 

Johannes, bist Du ein Musiker?

Oft werde ich gefragt, ob mein Mann – Johannes Greber – auch Musiker ist. Dass das keine so triviale Frage ist, werdet Ihr im Folgenden merken und dabei auch noch einiges über Physik, Jazz und den Kontrabass erfahren. Los geht’s!

Fenja!

Fenja Thees ist 10 Jahre und spielt seit ungefähr drei Jahren Geige. Seit einem Jahr kommt sie zu mir in den Unterricht. Eigentlich habe ich Fenja versprochen diesen Beitrag schon vor 24 Stunden gepostet zu haben, das habe ich dann leider doch nicht geschafft, tut mir Leid Fenja! Aber sicher ist Fenja`s Interview auch heute…

Hannah lernt Geige

Meine Schülerin Hannah Kipf ist 7 Jahre alt und spielt seit einem ¾ Jahr Geige. Wie ihre Freundin Adina, so durfte ich auch Hannah fotografieren und interviewen, Ihr dürft gespannt sein!