Das (Musik)Schuljahr hat begonnen!

Der Urlaub ist vorbei und wir wünschen allen von Herzen einen guten Einstieg in den routinierten Alltag! Und nicht vergessen: Musik ist sehr entspannend, egal auf welchem Level man sie ausübt.

Gemeinsam statt einsam

Für die Übemotivation ist es ein großes Geschenk, wenn man das Gelernte auch anwenden kann. Es braucht dafür keine große Bühne, sondern einfach Menschen mit denen man die eigene Leidenschaft teilen kann. Kammermusik ist auch ein schöner Weg um neue Menschen kennenzulernen. Daher mein Tipp: sucht Euch Gleichgesinnte für noch mehr Freude an der Musik!

Die Kalimba – Musikalische Früherziehung

In der Musikalischen Früherziehung versuchte ich den Kindern möglichst viele Klänge zu zeigen. Einfache Instrumente auf denen die Kinder ohne Vorkenntnisse selbst Töne erzeugen können, machen besonders viel Spaß.