„Use it or lose it!“

Heute erzähle ich Euch eine „Kleine Geschichte vom Lernen“: Unser Gehirn kann man sich wie eine Wiese vorstellen. Da wo man häufig entlangläuft, entsteht mit der Zeit ein „Trampelpfad“.