Gemeinsam statt einsam

Für die Übemotivation ist es ein großes Geschenk, wenn man das Gelernte auch anwenden kann. Es braucht dafür keine große Bühne, sondern einfach Menschen mit denen man die eigene Leidenschaft teilen kann. Kammermusik ist auch ein schöner Weg um neue Menschen kennenzulernen. Daher mein Tipp: sucht Euch Gleichgesinnte für noch mehr Freude an der Musik!

Schlaflied

Ganz egal was ich übe, meine Hunde schlafen dabei ein. Ist das jetzt ein Kompliment oder sollte mir das künstlerisch zu denken geben?

Hausmusik – zuhause üben

Bisher hatte ich immer das Glück sehr tolerante Nachbarn zu haben. Ich habe in der Vergangenheit nur einen Nachbarn erlebt, den mein Üben gestört hat, und dieser Nachbar hat damals Platz bis nach Mitternacht die Wände zum Techno wackeln lassen. Hausmusik ist prinzipiell zu bestimmten Zeiten und in bestimmten Umfang erlaubt. Heute teile ich mit…

Hausmusik – gibt es sie noch?

Wieviel Musik wird eigentlich noch in Familien gemacht? Oder in WG`s? Oder Kommunen… 😉 Ok, Spaß bei Seite, mal im Ernst, macht Ihr Hausmusik? Beim Stöbern zu diesem Thema bin ich auf die Leipziger Nacht der Hausmusik gestoßen, ein interessanter Gedanke! Da werden Wohnzimmer geöffnet in denen man dann Musik hören kann, allerdings wohl nicht…