Geige / Bratsche kaufen…. ein paar Tipps für Anfänger

Kaufen, mieten, borgen…..? Inzwischen gibt es viele Anbieter von Instrumenten und Instrumenten-Sets, heute möchte ich Euch ein bisschen erzählen, welche Erfahrungen ich und meine Schüler bisher mit ihren Instrumenten sammeln konnten. Heute dreht es sich rund um den InstrumentenKAUF. 

Wiederholungstäter beim Bemalen von Geigen

Und ich habe es wieder getan….diesmal serviere ich Euch alle Entwicklungsschritte in einem Bild als Collage! Zur Sicherheit: bitte probiert das NICHT an einem Instrument auf dem ihr noch spielen wollt! Ich habe nur ausrangierte Geigen bemalt.

Heute schon geputzt?

Ihr müsst nicht gleich mit dem Staubsauger ran, aber ein weiches, trockenes Tuch ist der beste Freund eures Instrumentes! …Gleich nach Euch😉. Beim Spielen löst sich Kolophonium vom Bogen und lagert sich an den Saiten und auch überall sonst auf dem Instrument ab. Lässt man den Staubfilm dann legen, verklebt er die Saiten und Frist„Heute schon geputzt?“ weiterlesen

Geige kaputt???

Ein Klassiker (besonders im Winter) sind lockere Wirbel. Nahezu jeder Schüler und jede Schülerin kommt ein Mal im Leben mit betretenem Gesicht in den Unterricht und beichtet, dass die Geige kaputt ist. Ich denke dann oft an Szenen wie „Auto fährt rückwärts über Geigenkasten…. , „Haus stürzt ein und Geige liegt drunter“ oder „Kleiner Bruder„Geige kaputt???“ weiterlesen