Veröffentlicht in Aktuelles, Die ersten Stunden, Gedanken, Handwerkszeug, Instrumente, lernen, lernen lernen, Unterricht, Was ist eigentlich...?, Was passiert im Unterricht

Das Vorzeigekind

Bei Schülern im Grundschulalter habe ich gerne ein Elternteil im Unterricht dabei. Die Kinder fühlen sich dann sicher, die Eltern sehen, wie der Unterricht abläuft und können dem Kind zu Hause bei Erinnerungslücken eine Gedankenstütze sein. Problematisch wird es dann, wenn die Eltern im Unterricht anfangen zu kommentieren oder zurecht zu weisen. Ist es Anfangs noch ein „Höre zu!“ oder „Steh gerade!“ wird später daraus ein „Streich doch gerade!“ oder „Nimm die Geige hoch!“ „Das Vorzeigekind“ weiterlesen

Veröffentlicht in Uncategorized

Ruhe….

Die Frage was meine Schüler an erster Stelle brauchen um möglichst viel in meinem Unterricht zu lernen habe ich für mich mit dem simplen Wort „RUHE“ beantwortet. Diese kurze Antwort ist das Resultat von 5 Jahren Unterrichtserfahung, warum habe ich trotz Studium so lange für so eine knappe Antwort gebraucht? „Ruhe….“ weiterlesen