Veröffentlicht in Gedanken, Violine/Viola, Weihnachten

Es weihnachtet so langsam

Obwohl mir bereits gefühlt seit August die Weihnachtsware in allen Läden in den Weg springt, konnte ich mich lange nicht entschließen den Kindern endlich Weihnachtslieder aufzugeben. Der Sommer war so lang, der Herbst so kurz, es fühlte sich einfach falsch an jemanden „Leise rieselt der Schnee“ üben zu lassen. Erst letzte Woche konnte ich mich überwinden und – recht knapp für anstehende Vorspiele – die musikalische „Weihnachtsware“ austeilen.

Advertisements
Veröffentlicht in Aktuelles, Ausreden, Gedanken, Inspiration, Motivation, Spaß im Alltag, Violine/Viola

Was tun bei „Aufschieberitis“?

Aufschieberitis ist auch bekannt als Faulheit/Lustlosigkeit/Drückebergeritis oder auch als Procrastination (klingt seriöser als „null Bock“) und kann jeden von uns akut oder chronisch befallen. Sie ist meistens nicht ansteckend und der Hausarzt wird vermutlich eine Dosis Disziplin oder einen Tritt in den …. *ihr wisst schon wo* empfehlen. Besonders anfällig ist man dafür vor wichtigen Terminen, dringenden Deadlines oder einfach so weil Sonntag/Montag/Dienstag ist. Aber was kann man dagegen tun?

„Was tun bei „Aufschieberitis“?“ weiterlesen

Veröffentlicht in Uncategorized

Musikalische Früherziehung in Würzburg

Inzwischen sind meine Pläne für die Musikalische Früherziehung soweit ausgereift, dass jeder Zeit damit begonnen werden kann. „Tontraube“ ist ein anderes Wort für „Cluster“ und beschreibt eine Ansammlung von Tönen die gleichzeitig erklingen. Zugleich prägen die Weintrauben an den Weinhängen rund um Würzburg stark die Kultur der Region. Kurz gesagt, mir gefällt die TONtraube als Logo für die Arbei mit kleinen kreativen Köpfen aus der Würzburger Region sehr gut. Einsteigen in den Kurs können Kinder im Alter zwischen 4 und 6 Jahren.

„Musikalische Früherziehung in Würzburg“ weiterlesen

Veröffentlicht in Aktuelles, Instrumente, meine Schüler, Menschen, Uncategorized

Wie Valentin zur Geige kam…

…das erfahrt Ihr heute! Valentin Dötsch ist 9 Jahre alt und ich darf ihn schon seit mehreren Jahren unterrichten. Noch bevor er in die Schule kam, hat Valentin mit dem Geigespielen begonnen und er gehört zu den Kindern, die ganz genau wissen was sie wollen, das bewundere ich sehr! 

„Wie Valentin zur Geige kam…“ weiterlesen