Übe Tipp: Frag Sherlock!

Gutes Üben ist wie Detektivarbeit! Ihr zückt eine Lupe und kommt dem „Schurken“ auf die Spur. Das Ziel ist nicht alle möglichen „Verdächtigen“ zu verhaften, sondern den „Schuldigen“ zu finden. Los gehts!